F3 gewinnt gegen DSC Wanne Eickel 7:5 (Bericht)

Heute hatten wir den DSC Wanne Eickel zu Gast am Forsthaus. Eine starke Truppe aus Herne. Wir einigten uns vor ab auf 3×20 Minuten. Die 1. Halbzeit heute waren wir grottenschlecht. Kein Kampfgeist, keine Leidenschaft und immer einen Schritt zu lässig. Im Gegensatz zum Wochenende ein echtes Grauen. In der Halbzeit gab es dann eine deutliche emotionale Ansage des Trainers und er rüttelte mental die Mannschaft wach. Halbzeit 2 und 3 waren dann deutlich besser. Am Ende gingen wir zwar als Sieger vom Platz mit einer bis auf die erste Halbzeit ordentlichen Leistung dann. Aber trotzdem machten wir heute gerade in Halbzeit 1 zu billige Fehler und gaben den Gästen zu viele Geschenke.

Für die 08er erfolgreich: 3x Arda, 3x Berkant.

Dennis Neuer

 

 

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.